Datenschutz

Allgemeine Nutzerdaten

Dieses Online-Angebot können Sie grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen, lediglich die zur Auslieferung der Internetseiten technisch notwendigen Daten werden von uns gespeichert und lediglich im Rahmen der Administration und zur statistischen Auswertung der Zugriffszahlen anonymisiert verarbeitet.

Wenn Sie Informationsmaterial anfordern, sich zurückrufen lassen, oder einen Kundenzugang anfordern wollen, so benötigen wir jedoch persönlichen Informationen zur Abwicklung ihrer Anfrage. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten eingeben. Wir beschränken die Abfrage persönlicher Daten auf die zur Bearbeitung Ihrer Anfrage zwingend notwendigen. Optionale Personendaten sind entsprechend gekennzeichnet und Ihre Angabe ist freiwillig.

Ihre Daten speichern wir nur so lange und in solchem Umfang, wie dies zur problemlosen Bearbeitung ihrer Anfrage notwendig ist. Der Zugriff darauf ist nur befugten Personen möglich und gestattet, eine Weitergabe dieser Daten an Dritte findet nicht statt. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir im Rahmen zwingender gesetzlicher Bestimmungen zur Weitergabe dieser Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden gewzungen sein können.

In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden auf unseren Servern Daten für anonyme Statistiken gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (z.B. IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und angeforderte Seiten), unsererseits findet jedoch keine personenbezogene Verwertung statt. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze erfolgt rein für interne Dokumentationszwecke.

Kundendaten

Die im Rahmen eines Kundenzugangs erhobenen Daten werden in geschützter Form auf den Servern gespeichert und sind vor dem Zugriff unberechtigter Personen geschützt. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nicht. Ausgenommen hiervon sind nur Daten, zu deren Weitergabe an zuständige staatliche Stellen wir rechtlich oder fiskalisch verpflichtet sind.

Ihre Kundendaten werden nach Beendigung der Geschäftsverhältnisse umgehend gelöscht sofern Sie dies wünschen. Hiervon unberührt bleiben jedoch Daten, welche zwingenden gesetlichen Bestimmungen unterworfen sind und deren Vorhaltung gesetzlich vorgeschrieben ist wie z.B. Rechnungsdaten, für den gesetzlich vorgegebenen Zeitraum.

Transparenz

Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie diese jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten Daten erbeten, diese Daten wieder löschen oder korrigieren lassen. Ausgenommen hiervon sind nur Daten, zu deren Vorhaltung wir gesetzlich verpflichtet sind wie z.B. Rechnungsdaten unserer Kunden im gesetzlich geregelten Zeitraum.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit innerhalb des gesetzlichen Rahmens Auskunft darüber zu Verlangen, ob und in welchem Umfang Daten über Sie bei uns gespeichert wurden. Sollten Sie eine Löschung dieser Daten wünschen, so werden wir dies auf Anfrage und innerhalb der technischen sowie gesetzlichen Möglichkeiten tun.